# # # #

Verwaltung der Gemeindefinanzen

Gemeinden, die über keinen selbstständigen Verein verfügen oder die die Vorteile einer gemeinsamen Verwaltung nutzen möchten, können das Angebot des Vereins für Mission und Diakonie e. V. nutzen, die örtlichen Finanzen über einen Sammelverein verwalten zu lassen. Der Verein für Mission und Diakonie ist gemeinnützig anerkannt. Gemeinden werden bevollmächtigt, ein Konto des Vereins für Mission und Diakonie für ihre Ortsgemeinde zu führen. Sie sind vollkommen selbstständig in der Verwaltung dieses Kontos und ihrer Finanzen. Zum Jahresende wird eine Einnahmen- / Ausgabenrechnung samt Belegen eingereicht. Der Sammelverein reicht diese beim Finanzamt ein und sorgt für eine steuerrechtlich einwandfreie Abrechnung.

Der Verein für Mission und Diakonie e. V. arbeitet in enger Zusammenarbeit mit der Stiftung der Brüdergemeinden.

Ansprechpartner:
Verein für Mission und Diakonie e. V.

c/o Volker Loh
Buchenhöfe 87
46286 Dorsten Wulfen
Telefon: 02369-24205
Mail: loh.m-d@t-online.de